Das Pager Schaf

Das Pager Schaf ist eine ursprüngliche kroatische Rasse, die zu der Gruppe der mediterranen Schafe gehört. Es hat seinen Ursprung auf der Insel Pag, wo es auch heute hauptsächlich gezüchtet wird. Heutzutage ist die Schafzucht, neben dem Tourismus, der wichtigste Wirtschaftszweig. Allgemein wird angenommen, dass in Anbetracht der verfügbaren Weideflächen auf der Insel Pag eine Anzahl von 30.000 Zuchtschafen optimal ist. Die Schafe werden das ganze Jahr über Tag und Nacht im Freien gehalten, auf den zahlreichen Weiden. Sie ernähren sich von dem Gras auf den spärlichen Felsweiden sowie zusätzlich von Heu, Mais und Futtermitteln.